Theater
Samstag, 27. April 2013, 17:30 Uhr
“Die Katze lässt das Mausen nicht…”
Musiktheater zu Bachs Kaffee- und Bauernkantate
Von und mit Laurie Randolph und Theater Zupf
Mit dem Ensemble Saitenwind (Thea Nielsen), den Blockflötenkids (Gaby Bultmann) u.v.a.
Weisse Rose, Martin-Luther-Straße 77
Fotos: Frank Grellert (Zur Einzelansicht einfach auf das Foto klicken, es öffnet sich dann in einem anderen Browserfenster)

Wo, o wei, ist Henny’s Ei?

Das war wirklich eine wunderbare Aufführung!
Viel Spaß beim Betrachten der Fotos wünscht Frank Greller
Fotos und Copyright: Frank Grellert

Theaterproduktionen

zum Seitenanfang

“Wo, au wei, ist Hennies Ei?”

Auf Old Macdonalds Farm legt Hennie Huehner ein Ei. Waehrend ihrer kurzen Begegnung mit der Beruehmtheit Ronald Reaganwurm, verschwindet das Ei ! Was damit geschieht erfahren Sie am Donnerstag:
22 März 2012  in “Die Weiße Rose” Schöneberg

ein Musiktheater Projekt der Leo Kestenberg Musikschule, Leitung Laurie Randolph
mit Hynek Weber als Hennie Huehner, Niels Engelgeer als Mule Mischling, Ben Engelgeer als Piggy Schwein, Julia Gruenbaum: Ballet und Harfe solo, Laurin Riebel: Pig Astaire (Step Tanz), Schauspiel, Gitarre und Gesang: “Theater Zupf”

[slideshow id=6]

Szenen

Luftballon/Die Auferstehung des Toten Autofahrers/Mississippi/Ein Fenster zum Vergangenheit/Chiaro Scuro: ein Licht Show zu Musik/Auf einem bulgarischen Marktplatz

__________________________________________________________________________________________

“Gaukler, Geistliche und Ganoven” (2011)

Ein musikalisch-taenzerische Pilgerreise im 13.Jahrhundert...a 13th century pageant with audience participation. Please come in appropriate costume !

30 Okt, 2011  in “Die Weiße Rose” Schöneberg

ein Musiktheater Projekt der Leo Kestenberg Musikschule, Leitung Laurie Randolph
mit  ”Trecento” Ensemble, Ltg.Judy Kadar, “Floeten Kids”, Ltg. Gabi Bultmann, “Saitenwind” Ltg. Thea Nielsen/Laurie Randolph, “Theater Zupf” und Pilger chor Ltg. Laurie Randolph, Morris Tanz: Dr.Ecki Wiedemann, Schauspiel: Klaas Ehlers und die Danckel-Mannschaft, “Robin et Marion” Regie: Regine Rudiger und solisten: Inge Bernbacher als Marion, Jana Kourimska als Robin, Martina Kaczke als Ritter

[slideshow id=6]

Szenen

Marktplatz in Bristol, England: Jongleur und Acrobaten/Liturgisches Drama/Morris Dancing/Taverne:Carmina Burana/Harfen Bardin/Weltliches Theater:Adam de la Halle “Le Jeu de Robin et Marion”/Ankunft des Koenigs:Estampie Royal/Chor der Waisenkinder/In der Kirche:Perotin/Gespraech mit dem Bishof/Gefangen/Klage und Wohlsein/Abschied nach Spanien

Pause: Mittelalterliches Bogenschiessen im Hof, Mittelalterliches Buffet im Foyer

Marktplatz in Spanien; Ankunft der Pilger/Lyra solo/Die Judischen und Arabischen Haendler/Auf dem Markt mit Giraffe und Sepharden/Tanz in der Kirche/Im Frauenkloster “Las Huelgas”/Finale

___________________________________________________________________________________________

zum Seitenanfang

“Acis and Galatea” Opera by G.F.Haendel (2010)

5. and 6. June in “Die Weiße Rose” Schöneberg

ein Musiktheater Projekt der Leo Kestenberg Musikschule, Gesamt Leitung Laurie Randolph. Orchester Leitung: Doro Kammer, Assistent Regie: Regine Rudiger, Costumes und Buehnenbild : Viola Weber/Laurie Randolph. Chor Leitung: Kathrin Freyburg, Ensemble Leitung: Thea Nielsen, Sabine Erdmann, Doro Kammer, Laurie Randolph

Inge Bernbacher als Galatea, Jana Kourimska als Acis, Tobias Kegel als Polypheme. Chor: Camilla Costa, Kerstin Przybilla, Dirk Battermann

Schauspiel: Klaas Ehlers (Centaur) und die Danckel-Mannschaft. Instrumentalisten: Freunde und Schueler der Musikschule Fanny Hensel, Musikschule Friedrichshain- Kreuzberg, und der Leo Kestenberg Musikschule. Corps du Ballet, Ltg: Beatrice Graw

[slideshow id=6]

____________________________________________________________________________________________

zum Seitenanfang

Kleine Zaubereien aus der Theaterkiste von “Zupf” (2009)

7.März 2009 in “Die Weiße Rose” Schöneberg

ein Musiktheater Projekt der Leo Kestenberg Musikschule, Leitung Laurie Randolph
mit Klaas Ehlers und die Danckel-Mannschaft (Schauspiel), und Musiker aus die Klassen von Dorothea Kammer (Blockflöte), Laurie Randolph (Gitarre), die Gruppe “Saitenwind” (Musikschule Fanny Hensel, Ltg.Thea Nielsen und L.Randolph) und “Theater Zpf” (Musikschule Leo Kestenberg, Ltg.L.Randolph)

[slideshow id=6]

Szenen

Luftballon/Die Auferstehung des Toten Autofahrers/Mississippi/Ein Fenster zum Vergangenheit/Chiaro Scuro: ein Licht Show zu Musik/Auf einem bulgarischen Marktplatz


zum Seitenanfang

Aus dem Leben von Tom Sawyer und Huck Finn

27.Juni 2008 in “Die Weiße Rose” Schöneberg

ein Musiktheater Projekt der Leo KestenbergMusikschule, Leitung Laurie Randolph
mit Hynek und Friedrich Weber als Tom und Huck, Larry Jordan als Jim, Maroula Blades, Olaf Block, die Weber Familie und Freunde, und Musiker aus die Klassen von Dorothea Kammer (Blockflöte), Ma-Lou Bangerter (Geige), Susanne Gulich (Accordeon), Laurie Randolph (Gitarre), Reinhard Swiezinski (Percussion), Clemens Mai (Trompete) und Friedericke Brüch (Jazz Gesang)

[slideshow=5]

Szenen

Katzen Treff/ Räuber im Wald/ In der Schule/ Zaunstreichen/ Old Man River/ Jackson Island/ Fluss ab/ Party auf dem Dampfer/ Sklavenjagt/ Heimweh/ Finale


zum Seitenanfang

Harry Potter meets Macbeth

8.Juni 2007 in “Die Weiße Rose” Schöneberg

ein Musiktheater Projekt der Leo Kestenberg Musikschule, Leitung Laurie Randolph
mit Klaas Ehlers als Macbeth, Jacqueline Roussetty als Lady Macbeth, Barbara Wittmann, Sophie Weber und Kebire Yucesan als die drei Hexen, David Wittmann, Anjana Grotrian, Hynek und Friedrich Weber als Harry, Hermione und Ron, Tony Mills als King Duncan, Jürgen Frenzel als Dumbledore, Jean-Marc Boileau als MacDuff, Dr.Eckis Steppers (Step Tanz Kurs der Weiße Rose)als Krieger, und Musiker aus die Klassen von Dorothea Kammer (Blockflöte) und Laurie Randolph (Gitarre und Viola da Gambe).

Szenen

Hogworths Schule der Zauberei/ Hexen/ Bankett/ Mord/ Lady Macbeth wird Verrückt/ Im Wald/ Macbeth besucht die Hexen/ Finale (Kampf Szene, Dumbledore, Honigtopfs)
zum Seitenanfang


Harry Potter meets Macbeth

22.September 2006 in der Nehring Grundschule im Rahmen der “Kunst im Kiez” Festival

ein Musiktheater Projekt der LKMS, Leitung Laurie Randolph
mit Klaas Ehlers als Macbeth, Jacqueline Roussetty als Lady Macbeth, Frank Grellert, Margit Esser und Laurie Randolph als die drei Hexen, David Wittmann, Anjana Grotrian, Hynek und Friedrich Weber als Harry, Hermione und Ron, Tony Mills als King Duncan, Jürgen Frenzel als Dumbledore, Jean-Marc Boileau als MacDuff, und Musiker aus die Klassen von Dorothea Kammer (Blockflöte) und Laurie Randolph (Gitarre und Viola da Gambe).

zum Seitenanfang


An Irish Evening

17. März 2006 in “Die Weiße Rose” Schöneberg

ein Musiktheater Projekt der LKMS, Leitung Laurie Randolph
mit Lilly Sen und Coco Yilmaz “Die Meeresjungfrau und der Zwerg” (Leitung Bettina Weber),und Musik aus die Klassen von Gunter Hausknecht “Berlin Pipe Company” (Bagpipes), Susanne Gulich (Accordeon), Domenica Reetz (Harfe), Dorothea Kammer (Blockflöte), Laurie Randolph (Gitarre), und Thea Nielssen “Saitenwind” (Ensemble für Flöten und Gitarre)

zum Seitenanfang


Harry Potter meets Macbeth

10.Juni 2005 in “Die Weiße Rose” Schöneberg

ein Musiktheater Projekt der LKMS, Leitung Laurie Randolph
mit Clemens Prüfer als Macbeth, Jacqueline Roussetty als Lady Macbeth, Frank Grellert, Margit Esser und Laurie Randolph als die drei Hexen, Johannes Schoelen, Anjana Grotrian, Hynek und Friedrich Weber als Harry, Hermione und Ron, Stefan Gretsch als King Duncan und Dumbledore, Christhard Zimpel als MacDuff, Dr.Eckis Steppers (Step Tanz Kurs der Weiße Rose)als Krieger, und Musiker aus die Klassen von Dorothea Kammer (Blockflöte),Laurie Randolph (Gitarre und Viola da Gambe), Mamadou Mbaye (Djembe), Susanne Gulich (Accordeon), und Oliver Pfeiffer “Magic Winds” (Blasorchester)

zum Seitenanfang


An Irish Evening

20.Marz 2004 in “Die Weiße Rose” Schöneberg

ein Musiktheater Projekt der LKMS, Leitung Laurie Randolph und Doro Kammer
mit Teo Vadersen als Erzähler, Patrick Zeoli als St.Patrick, Beatrice Graw (Tanz) und Musik aus die Klassen von Susanne Gulich (Accordeon), Dorothea Kammer (Blockflöte), Laurie Randolph (Gitarre).

zum Seitenanfang


Zirkus Pizzicato

21.6.2003 in “Die Weiße Rose” Schöneberg

ein Musiktheater Projekt der LKMS, Leitung Ma-Lou Bangerter, Doro Kammer und L Randolph
mitwirkende aus die Klassen von Helge Taubert (Gitarre), Theda Weber-Lucks (Blockflöte), Clemens Mai (Trompete),Doro Kammer (Blockflöte), und Laurie Randolph (Gitarre/Theater Zupf “Lucky Luke”) und mit unterstutzung von Ragna Wolff (Jucks Zirkus), Christina von Maßenbach (Kostumbildnerin) und Susanne Wegener (Coaching, “Lucky Luke”)

zum Seitenanfang


Kids´Bühne

24 November 2003 im “Palmyra”

Offene Bühne für Kinder, Leitung Laurie Randolph

mit Elke Querbeet, Puppen Theater “Bruder Jacob und die Räuber” u.A.

zum Seitenanfang


Gesänge des Asphalts

21. Juni 2002 in “Die Weiße Rose” Schöneberg

ein Musiktheater Projekt der LKMS, Leitung Laurie Randolph

Szenen

An der U-Bahn: Susanne Gulich Accordeon; “Theater Zupf”Ltg. L.Randolph
Einkaufszentrum: Dr. Ecki´s Steppers; Klezmer Ltg. Mo Dittmann und Meike Goosmann;
“Mani Tostado” Ltg. Thomas Bergen; “Drum Kids” Ltg. Reinhard Swiezinski
Im Cafe´: Susanne Wegener Ensemble (Jazz)
Im Park: Redding Trio; Jonas Eberle (Gitarre)
Nachtstimmung: Holger Budig (Voc); Lorge Martinez-Sanchez (Afrokubanischer Tanz)
Auf der Straße: Theater Zupf; Klezmer

zum Seitenanfang


Miss Wahl

15.Juni 2001 in “Die Weiße Rose” Schöneberg

ein Musiktheater Projekt der LKMS, Leitung Laurie Randolph und Doro Kammer

Szenen:

Miss Lungen, Mis lungen, Miss Ernte, Miß ernte, Miss Mutig, MS Traumschiff, Miss Geschick,
Mis tral, Missa Criolla, Miss Verhältnis, Miss Hypno, Mis Tritt, Miss ion, Miss Strahl,
Miss Wirtschaft, Miss Laune, Miss Tea, Miss Ty, Miss Klang, Miss Liebig,
Missis Sippi, Mys Tik, Miss Trauen, Mißtrauen, Miss Management, Miß gunst, Miss Gunst.

Teilnehmer aus den Klassen von Udo Agnesens, Reinhard Swiezinski “Drum Kids”, Laurie Randolph
“Theater Zupf”, Dorother Kammer(Blfl), Ma-Lou Bangerter(Vln/Alp Horn), Klaus Tiedeken (Bass),
Antye Jeckstädt (Sax), Andreas Vetter (Cello), Patrick Zeoli (Charango) und Gäste Hee Deuk
Shin (Git), Jung Min Lee(Git), Jack Lear(Bass und Electronics) und Bernhard Przybilla (Klavier)

zum Seitenanfang


Zwei Meeres Märchen

8.März 2001 in “Die Weiße Rose” Schöneberg

ein Musiktheater Projekt der LKMS, Leitung Laurie Randolph und Doro Kammer

Szenen:

Die Schiffbrüchigen Schatzsucher – Manfredo Zimmermann Ltg.Doro Kammer
The Sea Suite – Laurie Randolph Ltg.L.Randolph, Choreographie: Petra von Ondarza

Teilnehmer aus die Klassen von Dorothea Kammer und Laurie Randolph

zum Seitenanfang


1492

14. April 2000 in “Die Weiße Rose” Schöneberg

ein Musiktheater Projekt der LKMS, Leitung Laurie Randolph

Szenen:

Granada 1492: Der reiche Maure genießt seine Wasserpfeife und sein orientalische Musik
(Dulab Kurdi und Bosalik, Ltg. Farhan Sabbagh/Sephardische Lieder, Ltg. L Randolph) ;
Einmarsch der Spanier (Trompeten und Pauken, Ltg. Clemens Mai/Harfe und Vln/Blockflöte
Mexico 1521: Mönche und Indios (Gregorianische Gesang/Henestrosa Ltg. Judy Kadar, Harfe)
England 1580: Kneipe Szene(Gambe, Laute, Penneywhistle, Gesang)
Am Meer 1580: Sklavenhandler (Percussion, Ltg. Reinhard Swiezinski) und Englische Piratenschiff
(Gamben und Blockflötten Consort mit Gast Jack Lear, Kontrabass)
Sud Amerika 1812: Die Befreiung Amerikas (“Revolution”Hörspiel von L.Randolph: Theater Zupf/ Flutes for Fun, Ltg. Barbara Hill/ Sambas Ltg. Doro Kammer und R.Sviezinski

zum Seitenanfang


Sauff aus und mach´s nit lang

26. Juni 1999 Haus am Kleistpark, Hinterhof

Musiktheater Projekt der LKMS, Ltg Laurie Randolph, Doro Kammer und Theda Weber-Luchs

Szenen:

Früh morgen am Stadt Tor, Handel am Markt Platz, Am Palast Fenster, Strassentheater am
Markt Platz, Einmarsch der Soldaten, Wirtshaus Szene, Bauern Tanz, Fechten Szene, Kommedia
del Arte, Sauflieder beim Dämmerung

Teilnehmer aus die Klassen von Anita Spiegelburg (Gesang), Judy Kadar (Harfe), Laurie Randolph
Gamben/ Gitarren), Dorothea Kammer (Blockflöte), Theda Weber-Lucks (Blockflöte), Ma-Lou
Bangerter (Vln), Reinhard Swiezinski (Perc), Clemens Mai (Trompete), Constanza Bayer(Tanz) und
?(Programm nicht mehr vorhanden)

zum Seitenanfang


Die Zeitmaschine

7.November, 1998 in “Die Weiße Rose” Schöneberg

ein Musiktheater Projekt der LKMS, Leitung Laurie Randolph

mit Clemens Prüfer und Clemens Mai als Clemens und Clemens, Udo Agnesens als Beethovan, und Loana
Ernesti als die Zeitverschobener Großmutter

Szenen:

Juke Box cum Zeitmachine (Blockflöte/Posaune/”Time Machine”-Mick Softley, Rock Band Ltg.
Patrick Zeoli/Elektronik Effekte, Udo Agnesens)
New York City 1940 Begegnung mit die Großmutti als kleine Magt=Loana Ernesti(Sax Solo/Klezmer)
Dresden, 1721, am Hof der Fürst= Marie-Luise Anger (Barock Gitarre und Blockflote/Cello/Historische
Tanz Ltg.Constanza Bayer)
Wien 1805 der taube Beethovan=Udo Agnesens (verstimmte Klavier/Jaime Muthesius-Gitarre solo)
Turkei 1900 (Cigir Özyurt-Turkische Lied/Bauchtanz und Aserbeidschanische Potpourri, Ltg.Ali Altun
Heimfahrt zur Musikschule (Irish Pipes-David Bradfield/”Drum Kids”Ltg.Reinhard Swiezinski/”Theater
Zupf “Auferstehung des Toten Autofahrere-Laurie Randolph mit Tobias Fuß als die
Autofahrer/Accordeon Ensemble, Ltg.Leszek Korycki

zum Seitenanfang


Cafe

1997 in “Die Weiße Rose” Schöneberg

ein Musiktheater Projekt der LKMS, Leitung Laurie Randolph

(Programm nicht mehr vorhanden)

zum Seitenanfang


Una Noche Latina

1995 in “Die Weiße Rose” Schöneberg

ein Musiktheater Projekt der LKMS, Leitung

Gäste: Oliver Fartach und Tango Nuevo
(Programm nicht mehr vorhanden)

zum Seitenanfang


Nightclub

1993 in “Die Weiße Rose” Schöneberg

ein Musiktheater Projekt der LKMS, Leitung Laurie Randolph

(Programm nicht mehr vorhanden)

zum Seitenanfang